Hochverfügbares SMS-Versandsystem

 

Cluster für z.B. SMS-Versand bestehend aus hochverfügbarem Loadbalancer, sowie hochverfügbarem Datenbank-und Applicationserver, incl. Backup-Strategie.


Beschreibung des Clusters:


Loadbalancer:

Bestehend aus 2 Linux-Servern als Cluster mit Heartbeat und IVPS.Zentral gepflegte Firewallregeln, ein Server ist Firewall und Loadbalancer, der zweite Server ist Hot-Standby-Server, der bei Ausfall des ersten Servers (Ausfall der Heartbeats, oder Server ist nicht mehr mit Ping erreichbar) die Dienste (Firewall und Loadbalancing) übernimmt.

 

Application-Server:

  • Linux
  • PHP
  • Apache
  • Mysql
  • DRDB

 

Die Mysql-Datenbank wird hierbei zwischen den beiden Applikationsservern synchronisiert, und ein virtuelles Interface für die Ansprache der Datenbank und der Webservices per Heartbeat hin-und-her geschaltet. Der jeweils heiße Server für den Apache, E-Mail und SMS-Versand mountet ein Volume, das mit DRBD auf beide Server gespiegelt wird. Hierdurch werden auch die Queue-Verzeichnisse beim Ausfall eines Applikationsservers entsprechend auf den anderen Server übernommen. Lastverteilung wird durch Service-Verteilung erreicht, im Normalfall läuft der MySQL-Service auf einem Server und der Rest auf dem zweiten Server.

 

Backup:

 

Für das Backup wird die Software AMANDA verwendet. Das Backup wird lokal auf Festplatten gesichert. Ein zweites Backup wird auf externe Medien geschrieben oder auf weitere Backup-Server in anderen Brandabschnitten ausgelagert.